Natur

Park, Wald und Natur

Wald und Natur

Das etwa 470 Hektar grosse Landgut Singraven besteht zu mehr als der Hälfte aus Wald. Der Rest ist vornehmlich landwirtschaftliche Nutzfläche und Natur. Nicht zuletzt die hier noch ursprünglich fliessende Dinkel sorgt für eine grosse Vielfalt an Naturschönheiten. Auf dem Landgut gibt es seltene Pflanzen und Tiere, wie beispielsweise den Eisvogel. Auf dem Landgut Singraven können Sie in Hülle und Fülle wandern und radfahren. Es gibt verschiedene Wander- und Fahrradtouren.

Park und Arboretum

Das Haus ist umgeben von Gärten und einem Park, die im englischen Landschaftsstil von dem berühmten Gartenarchitekt Leonard Springer entworfen worden sind. Die hier gemächlich fließende Dinkel schlängelt sich friedlich hindurch. Außerhalb des Parks an der gegenüberliegenden Seite des Molendijks befindet sich ein Arboretum. Stil athmosphärvoll und interessant, gewiss mit Erläuterungen eines Führers.